• Gegenwartsliteratur

    Alte Weiße Männer – Ein Schlichtungsversuch von Sophie Passmann

      Achtung, bitte ducken: F E M I N I S M U S. Oh, oh böses Wort. Heutzutage fühlen sich Menschen, die man mit dem Wort Feminismus konfrontiert, in einem Gespräch, in den Medien oder auf Twitter, oft angegriffen oder rollen mit den Augen. Ich selber habe mich mit dem Thema der Gleichberechtigung der Frau erst seit letztem Jahr beschäftigt und gemerkt, wie sehr ich die Jahre davor gepennt…

  • Sachbuch

    Warum eine pflanzenbasierte Ernährung das Beste für deinen Körper ist – Die China Study

      (Dieser Beitrag beschäftigt sich ausschließlich mit dem gesundheitlichen Aspekt der pflanzenbasierten Ernährungsweise auf den Körper. Die ebenfalls relevanten Themen Massentierhaltung und Umwelt werden hier nicht angesprochen.). Wenn ich das Wort vegan gehört habe, kamen mir immer drei Dinge in den Sinn: Verzicht, teuer und aufwändig. Selten habe ich die vegane bzw. pflanzenbasierte Ernährung mit meiner Gesundheit in Verbindung gebracht. Selbstverständlich war mir bewusst das Obst und Gemüse meinem Körper…

  • Persönlichkeitsentwicklung

    Stolz, Laut, Selbstbewusst – Frauen und der Wille zum Erfolg

    Als Frau in der IT-Branche ist man eine Rarität und Kuriosität zugleich. Selten arbeite ich mit mehr Frauen als Männern zusammen. Noch seltener sehe ich eine Frau, in der Manager-Ebene, in der deutschen IT-Branche. Studien zeigen, dass Deutschland in Sachen Frauen im Vorstandsposten stark hinterher hinkt. Doch woran liegt das? Sind es alte, verkrustete Strukturen der Unternehmen? Wird es nicht gern gesehen, wenn wir Frauen immer stolzer, lauter und selbstbestimmter…

  • Sachbuch

    Wer fragt, der führt

    In der lauten und schnellen Welt in der wir Leben bleibt oft keine Zeit meinem Gegenüber genau zuzuhören und bewusste Fragen zu stellen. Smalltalks mit Freunden und Kollegen beinhalten zumeist die gleichen Fragen. Es ist selbstverständlich, dass wir somit keine Beziehung zu unserem Gegenüber aufbauen können. Für viele ist das keine leichte Sache mit dem fragen, da einem oft aus dem Affekt heraus nichts einfällt als nur „Und, was hast du…

  • Persönlichkeitsentwicklung

    Was ist dein WARUM? Finde das richtige Mindset für dich und dein Team

    Stell dir vor auf der Straße spricht dich eine Person an und fragt dich folgende drei Dinge: Was ist deine tägliche Motivation morgens aufzustehen? Warum machst du die Arbeit, die du gerade tust? Was treibt dich an und inspiriert dich, bestimmte Dinge zu tun?   Könntest du die Fragen sofort beantworten? Gut jetzt denkst du dir, ich stehe jeden Tag auf, weil mein Wecker klingelt, ich zur Arbeit muss, um…

  • Sachbuch

    So überleben deine Zimmerpflanzen garantiert + meine Lieblingstipps

    Ich liebe Pflanzen! Eine Wohnung bekommt für mich erst einen gemütlichen Touch und eine gewisse Lebendigkeit, wenn man sich etwas Natur hinein holt. Doch immer wenn ich mir eine Zimmerpflanze angeschafft habe, musste diese leider schnell daran glauben, auch wenn ich sie (wie ich dachte) gut gepflegt habe. Das war tatsächlich immer deprimierend und einfach nur Geld aus dem Fenster werfen. Schluss damit! Also habe ich mir auf Empfehlung von…

  • Thriller

    ACHTUNG Suchtgefahr! Der Insasse, von Sebastian Fitzek

    Endlich ein neues Buch von Sebastian Fitzek! Kaum war Der Insasse draußen, hatte ich es schon in meinen Händen. Diesmal beginnt diese Rezension weder mit einem Zitat oder Ausschnitt aus dem Buch, denn selbst das würde schon zu viel verraten. Für meinen Teil kann ich nur sagen, es war das krankeste, gruseligste und erschreckendste Buch was ich je gelesen habe. Was anderes habe ich auch ehrlich gesagt nicht von Sebastian Fitzek…

  • Krimi

    Der Fledermausmann (Teil 1), von Jo Nesbo

        „Die Menschen haben Angst vor allem, was sie nicht verstehen. Und sie hassen das, wovor sie Angst haben.“ (S.149)   „Der Fledermausmann“ von Jo Nesbo ist ein Kriminalroman und der erste Teil einer Buchreihe, in der es um den Polizisten Harry Hole geht. Es ist mein erster richtiger Krimi, den ich gelesen habe und ich war zuerst unschlüssig, ob das überhaupt etwas für mich ist. Ich dachte mir…

  • Gegenwartsliteratur

    Trotzdem JA zum Leben sagen, ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager – Viktor E. Frankl

      „Denn in diesem Augenblick war mir so ganz intensiv zu Bewusstsein gekommen, dass kein Traum, auch nicht der schrecklichste, so arg sein kann wie die Realität, die uns dort im Lager umgab und zu deren wach-bewusstem Erleben jemanden zu erwecken ich im Begriffe war…“ (S. 52, Die Träume der Häftlinge)   Mit seinem Buch „Trotzdem Ja zum Leben sagen – Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager“, verfasste Viktor Emil Frankl…

  • Persönlichkeitsentwicklung

    Geben wir den Leisen eine Stimme! Still – Die Kraft der Introvertierten, von Susan Cain + TED Talk

    Du bist verabredet mit eine/m Freund/in. Ihr wolltet euch bei dir zu Hause treffen, bei einer Tasse Tee und euch austauschen wie es euch so geht, was bei euch im Leben passiert ist. Du freust dich auf dieses Treffen, hast es in deine Woche fest in deinen Terminkalender mit eingeplant. Am Tag der Verabredung ruft dein Freund/in an und meinte, es würde eine Einzugsparty geben, zu der sie/er eingeladen ist…